Das erste Projekt das Charity Apparel mithilfe eurer Spenden unterstützt hat war charity:water, eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat jedem Menschen auf der Welt Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Nun – etwa 18 Monate später – hat charity:water das Projekt fertiggestellt. Wir freuen uns, euch heute zu zeigen, wohin eure Spenden geflossen sind und was die Spende bewirkt hat.

Die Gemeinde „Wema 1“ in Kenia hat seit der Fertigstellung des neuen Wasserversorgungssystems im November 2015 Zugang zu sauberem Trinkwasser. Zusätzlich wurden die Gesundheitsarbeiter vor Ort in hygienischen und sanitären Zwecken geschult.


Das neue Wasserversorungssystem in Wema, Kenia.

452 Menschen haben nun Zugang zu sauberem Trinkwasser. Jede Familie in der Gemeinde spendete einen kleinen Betrag und leisteten zudem Hilfe bei der Konstruktion des Wasserversorgungssystems, um dieses Projekt verwirklichen zu können.

In der Vergangenheit mussten vor allem Frauen und Mädchen bis zu zwei Stunden gehen, um Wasser für Ihre Familien zu holen. Oftmals war die Trinkwasserqualität schlecht und machte die Menschen krank. Das neue Wasserversorgungssystem reduziert nicht nur die Zeit, um Wasser zu holen, sondern gewährleistet auch den Zugang zu sicherem Trinkwasser.

Google Maps API KEY is missing

Der Standort des neuen Wasserversorgungssystems in Kenia.

Mehr Informationen über charity: water gibt es hier.